Aus-/Fortbildungsprofil Oliver Salto

 

 

·         1991- 1992 Zivildienst im Krankenhaus Brunsbüttel (Vorpraktikum zur Berufsausbildung)

·         1992-1994 Ausbildung zum „Masseur- und medizinischer Bademeister“ am Städtischen Krankenhaus in Kiel mit 3 Anerkennungspraktika in: 1.) Klinik für Neurologie und Forensik Neustadt/Holstein (01.07.1993 bis 30.09.1993), 2. Städtisches Krankenhaus Kiel (01.10.1993 bis 31.03.1994) und 3. Kreiskrankenhaus Heide (01.06.1994 bis 31.08.1994)

·         1993 Fortbildung „Zertifikat Manuelle Lymphdrainage“ -Damp-

·         1993 Fortbildung „Zertifikat Marnitz Spezial“ -Damp-

·         1994 Fortbildung „Zertifikat Funktionelle Anatomie“ 

·         1994 Fortbildung „Zertifikat Sportphysiotherapie des VPT“ -Damp-

·         1994-1997 Ausbildung zum „Physiotherapeuten“ am Lubinus Klinikum Kiel in Kooperation mit der Christian-Albrecht-Universität Kiel (Wissenschaftliches Arbeiten in der Pathologie CAU Kiel, Anatomie im anatomischen Institut CAU Kiel) 

·         1997-1999 Arbeit in der ambulanten Reha Neumünster als Physiotherapeut

·         1998-1999 „Zertifikat Medizinische Trainingstherapie in der EAP“ in der Reha Norderstedt bei Dr. Thomas Wessinghage (inklusive Laktatanalyse)

·         1998-1999 Fortbildung 3 Module „Brügger-Therapie“, Albertinen Krankenhaus in Hamburg mit dem Abschluß „Ausbildung zum Rückenschullehrer“

·         1998-2002 „Zertifikat Manuelle Therapie ZVK“ in Wremen und Hamburg

·         2000 “Mobilisation with movement/ Mulligan “in der Reha Neumünster

·         2000-2001 Arbeit in der Praxis Peters & Pingel in Itzehoe als Physiotherapeut

·         2001 Praxisgründung in 25560 Schenefeld (Physiotherapie, Medizinische Trainingstherapie/KGG)

·         2002 Problemwundversorgung Workshop in Schenefeld

·         2006-2007 Studium am Institut für Ernährungslehre/ IFE Brinkhaus mit Abschluss zum „Food-Coach IFE“ nach DGE-Richtlinien

·         2007-2008 Entwicklung und Durchführung von Präventionskursen: „Rücken-Fit-Kurs“, „Body-Vital-Kurs“, „Laufen für Anfänger“ für verschiedene Krankenkassen, insbesondere BKK Gruner und Jahr /jetzt BKK Novitas)

·         2008 Eröffnung des Fachbereiches „Ergotherapie“ in 25560 Schenefeld

·         2009 „Zertifikat Elastisches Tapen/ Kinesiotaping“

·         1998-2018 Teilnahme an zahlreichen berufsspezifischen Symposien, wie Arthro-Klinik in Hamburg (Hüfte, Knie, Fuß, Sprunggelenk, Schulter), „Sportmedizinische Aspekte des Laufsportes“ , „Koordination“ -Sport -Thieme in Lübeck, Sportmedizin Ironman EM in Frankfurt 2007, verschiedene "Vitalforen" der Stolle-Akademie Hamburg, Teilnahmen an Interdisziplinären Fachtagungen, wie „Ortho-updates“ in Hamburg mit dem Schwerpunkt gelenkerhaltende Chirurgie/ frühfunktionelle Nachbehandlungskonzepte, z.B. VKB-Ruptur, Roma-Ruptur, Symposien für Sport und Fußballmedizin in Hamburg

·         2012 „25 Techniken zur Mobilisation der Schulter“ in der Akademie Damp

·         2014-2016 Ausbildung in „Muskuloskelettalem Ultraschall (MSU)/ Bewegungsorgane“ bei Firma Zimmer/ SonoSkills mit Kursen der Inhalte „Fuß, Knie, Hüfte, Schulter, Ellenbogen, Hand, Wirbelsäule (LWS, BWS, HWS), Bauch, Arm, Bein“ in Leipzig „Zertifizierte MSU-Praxis der Firma Zimmer“–bildgebender Ultraschall in der Physiotherapie

·         2015 Elektrotherapie, Fortbildung, Firma Zimmer, speziell Gerät „Physys“, in Schenefeld

·         2016 Praxiserweiterung „Gymna shockwave treatment center“ /RSTW- radiale Stoßwellen Therapie – Einweisungslehrgang, speziell Gerät Gymna ShockMaster

·         2016 Zertifikat „Strukturelle Osteopathie und sanfte Chiropraktik“ am Ackermann-College in Stockholm/ Schweden

·         2016 Grundkursus „Zertifikat Ultraschall der orthopädischen DEGUM-Richtlinien“ Alsterkrankenhaus/ Ärztekammer Hamburg, Leitung Dr. Betthäuser (Schulterzentrum HH)

·         2016 Aufbaukurs „Zertifikat Ultraschall der orthopädischen DEGUM-Richtlinien“ Alsterkrankenhaus/ Ärztekammer Hamburg, Dr.Betthäuser

·         2016 Ausbildung des EFDMA in der osteopathischen Lehre des FDM/ Fasziendistorsionsmodells nach Steven Typaldos, drei Module, Abschluss „Basic certificat FDM nach Typaldos“

·         2017 FDM advanced Seminar, Nacken, Kiefer (TMG, CMD)

·         2017 internistische Schulung HP (Heilpraktiker) Teil 1 EOS-Institut Hamburg, „Herz-Kreislauf, Atmungsorgane“

·         2017 internistische Schulung HP Teil 2 EOS-Institut "Hämatologie, Endokrinologie"

·         2017 internistische Schulung HP Teil 3 EOS-Institut "Fortsetzung Teil 1 u. 2, HNO, Neurologie und Psychiatrie"

·         2017 Refresher "Laktatanalyse", Ausbildung zum "Fachtrainer für Laktatanalyse und Leistungsdiagnostik" bei "Sportmedizin-Hamburg" in Zusammenarbeit mit der "Academy of Sports" 

·         2017 Untersuchungstechniken der Bewegungsorgane "Ärztekammer Hamburg", Teil 1 Knie (Dr. Betthäuser), Teil 2 Wirbelsäule (Dr. Mallwitz), Teil 3 Wirbelsäule (Dr. Mallwitz), Teil 4 Hand (Dr. Preisser), Teil 5 Fuß (Dr. Yastrebov), Teil 6 Schulter (Dr. Betthäuser), Teil 7 Schulter- Ellenbogen (Dr. Betthäuser) -Zertifikat-

·         2017 Praxis Seminar HP "Der Spritzenkurs, Injektionstechniken", Untersuchung Thorax, Herz, Lunge, Abdomen

·         2018 „Medikamente und Physiotherapie, Schwerpunkt Schmerzmedikation“, Dr. Glatthaar FiHH

·         2018 „Physiotherapeutischer Befund“, Dr. Glatthaar FobiZe Bremen

·         2017-2018 Entwicklung von "See-Feel-Treat"(SFT) 

·         2019 Venenkompressionssonografie (CUS), Ärztekammer HH, Marienkrankenhaus, Teil 1 und Teil 2 (Thrombosediagnostik)

·         2020 Medizin, Red Flags & Notfallkunde, HH Dr. Trefz

·         2020 RTA, RTS, RTC Funktionelle Tests auf dem Prüfstand- Fußballsymposium HSV    

·         2021 MSU "Schulter (3 Teile: ventral, superior, dorsal/inferior)" bei Sonoskills

·         2021 MSU "peripheres Nervensystem" (3 Teile) bei Sonoskills

·         2021 MSU "Ellenbogen (3 Teile: lateral, zentral, medial)" bei Sonoskills

·         2021 MSU "Knie (3 Teile: ventral/anterior, medial/posterior, lateral/posterior)" bei Sonoskills

·         2021 MSU "Traumatologie der Muskulatur" (3 Teile) bei Sonoskills

·         2021 MSU "Advanced Ancle Joint" (3 Teile) bei Sonoskills

·         2021 MSU "Advanced Hip Joint" (3 Teile) bei Sonoskills

·         2021 MSU "Advanced Heel pain" bei Sonoskills

·         2022 MSU "Nodules,"the good, the bad and the ugly" bei Sonsokills

·         2022 MSU "Ventral knee pain" bei Sonsokills

·         2022 MSU “Subacromial Pain Syndrom” bei Sonsokills

·         2022 MSU Pathologies in MSK Ultrasound versus other medical imaging techniques” bei Sonsokills

·         2022 Fußballmedizinisches Symposium beim HSV, Thematik: „Tendinopathien im Sport“

  •   2023 "Dynamical shoulder Ultrasound protocol" bei Sonsokills
  •   2023 Beantragung und Zulassung als "sektoraler Heilpraktiker für den Bereich Physiotherapie (HPP)"
  • 2023  MSU "Groin Pain: Exploring six regions with MSU" (Leistenbeschwerden) bei Sonoskills
  • 2023 MSU "distale Bicepssehne" bei Sonoskills
  • 2023 MSU "Breaking the Ice", "Frozen shoulder" bei Sonoskills
  • 2023 MSU "Trochantärer Schmerz/äußere Hüftregion" bei Sonoskills