Aktuelle Informationen zum Corona Virus für die Behandlungen in unseren Praxen

  • In unseren Praxen müssen Patienten medizinische Masken tragen. Wir empfehlen zu ihrem eigenen Schutz die Verwendung von zertifizierten FFP2-Masken. Unsere Therapeuten/-innen und Rezeptionistinnen tragen ebenfalls FFP2-Masken. Bei medizinischen Leistungen kann es sein, dass die Masken des Patienten nach Aufforderung des Therapeuten abgelegt werden können.
  • Bitte halten Sie Mindestabstände ein (> 1,50m).
  • Beachten Sie die Hygienemaßnahmen der Hände. Desinfektionsspray befinden sich bereits am Eingang, in den Fluren und im Sanitärbereich.
  • Beachten Sie die Hust-/ und Niesempfehlungen (Ellenbeuge)
  • Bleiben Sie bei Erkältungs- oder Grippesymptomen zu Hause!
  • Behandlungen mit Rezept: 2-G-Regelung oder bei nicht vorhandenem vollständigen Impfschutz einen tagesaktuellen offiziellen Test (<24h!)
  • Behandlung ohne Rezept: 2-G-Plus-Regelung (Sie benötigen einen zusätzlichen tagesaktuellen offiziellen Test) 
  • Behandlungen bei geboosterten Patienten: Es gelten im medizinischen Bereich (auch in der Heilmittelbranche) die gleichen Regeln! 
  • Die Regeln variieren in den Bundesländern. Bitte beachten sie aus diesem Grund die Vorschriften für Schleswig-Holstein.
  • Begleitpersonen sind angehalten sich draußen aufzuhalten. Erziehungsberechtigte dürfen Ihre Kinder begleiten. Der Impfschutz ist trotzdem nachzuweisen.
  • Für Kinder und Jugendliche gelten die allgemeingültigen, altersentsprechenden Regeln. 
  • Diese Angaben sind ohne Gewähr, da sich die Regeln tagesaktuell ändern können. Sie bekommen dann eine aktuelle Information in den Praxen.
  • Freiwillig: Bitte am Behandlungstag vorab einen Selbsttest zu Hause machen, auch wenn Sie bereits vollständigen Impfschutz oder "Boosterung" haben. Wir testen alle unsere (ebenfalls vollständig geimpften, "geboosterten") Therapeuten ebenfalls täglich. Dieses bietet für alle Patienten und Mitarbeiter den größtmöglichen Schutz. Vielen Dank!

Bei tagesaktuellen Änderungen handeln wir zum Schutz unserer Patienten im Zweifel immer nach den vorsichtigeren Empfehlungen.